Patienteninfo

Unsere medizinisch, podologische Fachpraxis ist von der Gesundheitsbehörde zertifiziert und arbeitet auf höchstem Hygienestandard. Durch eine Spezialausbildung bei der DDG (Deutsche Diabetes Gesellschaft) sind wir als Diabetische Fußambulanz anerkannt und arbeiten mit den ärztlichen Spezialisten zusammen.

PODOLOGISCHE LEISTUNGEN

  • Soforthilfe bei schmerzhaft eingewachsenen Zehennägeln - ohne Operation
  • Individuelle Nagelkorrektur durch die 3TO-Spangentechnik
  • Behandlung von Fußproblemen bei Kindern und Jugendlichen
  • Diabetische Fußambulanz (Schwerpunkt: MRSA- Prophylaxe)
  • Krankhafte Veränderung der Nägel (an Händen und Füßen),

    insbesondere Verdickungen, Deformitäten und Akutverletzungen

  • Kompetente Hilfe bei schmerzhaften und entzündeten Hühneraugen
  • Behandlung starker Verhornungen mit schmerzenden Hauteinrissen an Händen und Füßen
  • Fremdkörperentfernung an Händen und Füßen (z.B. Insektenstachel, Glas-, Holz- oder Metallsplitter)
previous arrow
next arrow
Eingewachsener Nagel (Röhrennagel)
Slider

Um in Unserer Praxis eine optimale podologische Versorgung
gewährleisten zu können, wünschen wir uns Folgendes von Ihnen:

1. pünktliches Erscheinen, d.h. mindestens 10 Min vor Behandlungsbeginn anwesend sein
2. unlackierte Nägel (einen Tag vorher den Nagellack entfernen)
3. Nägel und Fußhaut müssen öl- und fettfrei sein (vorher bitte nicht zu Hause eincremen)
4. hygienisch saubere Füße (bitte nie ohne Strümpfe oder Socken zur Behandlung erscheinen)